Folieninfo

Gesetzliche Bestimmungen !
Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen zur Montage von Autoglasfolien in Deutschland:
Tönungsfolien sind nur für die Montage an den hinteren Seitenscheiben
und der Heckscheibe bei gleichzeitigem Vorhandensein eines Außenspiegels an der Beifahrerseite zulässig!
Die Scheiben dürfen mit der Folie nur bis zur Scheibenhalterung beschichtet werden. Ein Verklemmen bzw. eine Verbindung der Folie mit
der Scheibenhalterung oder der Gummidichtung ist unzulässig. Typ und Prüfzeichen der verwendeten Folie muss gut lesbar und dauerhaft
an jeder am Fahrzeug verklebten Folie vorhanden sein. Beachten Sie die Hinweise der Allgemeinen Bauartgenehmigung (ABG).

Die ABG Urkunde ist im Fahrzeug mitzuführen!

Unser Leitbild

Bei BLACKOUT - COATED GLASS erhalten Sie die Qualität und den Service, den Sie von einem Unternehmen erwarten. Die wechselnden Ansprüche unserer Kunden sowie neue Marktchancen sorgen dafür, dass sich unser Unternehmen ständig weiterentwickelt. Sie können sicher sein, dass Sie durch die Zusammenarbeit mit BLACKOUT - COATED GLASS in den Genuss der neuesten Dienstleistungen, Technologien und Entwicklungen der Branche kommen werden.



Kundenbetreuung: 

Die höchste Priorität von BLACKOUT - COATED GLASS ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Sie sind uns wichtig und Sie können sich darauf verlassen, dass wir keine Anstrengungen scheuen, wenn es um Ihr Unternehmen geht. Die erstklassige Kundenbetreuung von BLACKOUT - COATED GLASS ist unser Kennzeichen. Wir sind stolz darauf, für Sie zu arbeiten, und bemühen uns sehr, Sie auch weiterhin von uns zu überzeugen.